55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI)

21.-23. September 2022 • Mannheim

55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI)

21.-23. September 2022 • Mannheim

Kongressdetails

Anmeldung

Programm

Print-File

Organisatorisches

Congress Center Rosengarten
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

21.-23. September 2022

Deutsche Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V.
c/o (1. Vorsitzender) Institut für Klinische Hämostaseologie Transfusionsmedizin
Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm (IKT)
Helmholtzstraße 10 | 89081 Ulm

Prof. Dr. Gregor Bein 
Institut für Klinische Immunologie, Transfusionsmedizin und Hämostaseologie
Universitätsklinikum Gießen und Marburg 
Justus-Liebig-Universität Gießen
Langhansstr. 7 
35385 Gießen 
Telefon +49 (0)641/985-41501 
Telefax +49 (0)641/985-41509 
Gregor.Bein@immunologie.med.uni-giessen.de

  • Prof. Dr. med. Roland Axt-Fliedner (Gießen/DE) 
  • Dr. rer. nat. Behnaz Bayat (Gießen/DE) 
  • Dr. med. Ivonne Bedei (Gießen/DE) 
  • Prof. Dr. med. Gregor Bein (Gießen/DE) 
  • Prof. Dr. rer. nat. Maria Brehm (Siegen/DE) 
  • Dr. med. Nina Cooper (Gießen/DE) 
  • Dr. med. Sabine Flommersfeld (Marburg/DE) 
  • Prof. Dr. med. Dieter Körholz (Gießen/DE) 
  • Prof. Dr. rer. nat. Klaus Preissner (Gießen/DE) 
  • Prof. Dr. med. Mathias Rummel (Gießen/DE) 
  • Prof. Dr. med. Ulrich Sachs (Gießen/DE) 
  • Prof. Dr. med. Michael Sander (Gießen/DE) 
  • Dr. med. Sandra Wienzek-Lischka (Gießen/DE) 

Die Deadline für die Abstracteinreichung endete am 29. Mai 2022.

Alle angenommenen Abstracts wurden als Supplementheft in Transfusion Medicine and Hemotherapy sowie auf der Journal-Website online voll zitierfähig veröffentlicht und in allen relevanten bibliografischen Diensten gelistet. Zudem sind die Abstracts und Poster auf der Kongress-Webseite im Online-Programm sowie in der Kongress-App einsehbar.

Zum Abstractband

Die gedruckte Auflage wurde an alle Abonnenten und Mitglieder der DGTI ausgeliefert.

Vortragsannahme
Es wird eine zentrale Vortragsannahme geben. Es besteht die Möglichkeit, die Präsentation zu testen und ggf. zu bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass verschiedene Codierungen bei Video- oder Audioformaten zu Problemen führen können. Besuchen Sie daher bitte rechtzeitig – mindestens aber 2 Stunden vorher – die Vortragsannahme.
Schützen Sie Ihr Speichermedium bitte nicht mit Sicherheitssoftware.

Redezeiten
Bitte bereiten Sie Ihren Beitrag so vor, dass die hierfür vorgesehenen Zeiten eingehalten werden. Die Vorsitzenden sind angehalten, Überschreitungen zu verhindern.

ePoster (Es wird keine Posterwände und entsprechend keine Papierposter geben.)
Alle angenommenen Poster werden ausschließlich als ePoster präsentiert. Die Postersession findet am Donnerstag, 22. September von 16:30–18:15 Uhr statt.

Veröffentlichung Abstracts
Die Abstracts werden in „Transfusion Medicine and Hemotherapy“ auf der Journal-Website online voll zitierfähig veröffentlicht und gelistet in allen relevanten bibliografischen Diensten. Zudem werden die Abstracts und Poster (falls als solches angenommen) auf der Kongress-Webseite im Online-Programm sowie in der Kongress-App einsehbar sein.

Programm-ID/Posternummer
Die den Vorträgen und Postern voranstehenden IDs entsprechen der Abstract-Nummer im Abstractband sowie im Online-Programm.

 

Die offizielle Konferenzsprache ist Sprache Deutsch. 

Die Tagung wird von einer fachbezogenen Industrieausstellung begleitet. Interessierte Firmen wenden sich für nähere Informationen bitte an Conventus. 

Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH  
Juliane Meißner 
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena (Germany) 
Phone +49 3641 31 16-141 
Fax +49 3641 31 16-375 
dgti@conventus.de
www.conventus.de