52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI)

18.-20. September 2019 • Mannheim

52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI)

18.-20. September 2019 • Mannheim

Organisatorisches

Downloads

Abstracteinreichung

Print-File

Abstracteinreichung

Beteiligen Sie sich aktiv an der Programmgestaltung und reichen Sie Ihre aktuellen Forschungsergebnisse in Form von Abstracts ein.

Die Deadline für die Abstracteinreichung ist der 10. Mai 2019.

Richtlinien zur Einreichung von Abstracts

• Sprache: Englisch
• Zeichen: max. 3.000 Zeichen inkl. Leerzeichen für den Abstracttext
• Gliederung: Introduction / Methods / Results / Conclusion
• Tabellen: max. zwei Tabellen sind zugelassen
• Das eingereichte Abstract darf bisher noch nicht veröffentlicht oder bei einem Kongress zur Präsentation eingereicht worden sein.

Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um das online Portal zur Einreichung der Abstracts zu öffnen.


Abstractthemen

• Blutspende und Donormanagement

• Blutkomponenten: Herstellung und Qualitätskontrolle

• Präparative und Therapeutische Apherese

• Infektionssicherheit von Blutprodukten: Pathogenscreening und Pathogenreduktion

• Hämovigilanz

• Immunhämatologie und Immunologische Grundlagen

• Hämotherapie: Versorgungsaspekte und Patienten-Blut-Management

• Hämostaseologie: Koagulopathien, Plasmaderivate und Hämophilie

• Immungenetik: HLA und Transplantationen

• Hämatopoetische Stammzellen: Biologie und Transplantation

• Zell- und Gentherapie

• Rechtliche Grundlagen, Qualitätssicherung und regulatorische Aspekte

• Zukunftsgebiete der Transfusionsmedizin

Veröffentlichung
Angenommene Abstracts werden als Supplementheft in Transfusion Medicine and Hemotherapy veröffentlicht sowie auf der Journal-Website online voll zitierfähig und gelistet in allen relevanten bibliografischen Diensten.
Zudem werden die Abstracts und Poster (falls als solches angenommen) auf der Kongress-Webseite im online Programm sowie in der Kongress-App einsehbar sein.


Ihr Ansprechpartner
Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Stefan Regge
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-161
Telefax +49 3641 31 16-243
abstract@conventus.de
www.conventus.de